Schlagwort: Social

Laura Irmler - ARKADIA

Sozial@ARKADIA – Was Spesen, Blech und Joggen mit sozialem Engagement zu tun haben

Veröffentlicht am 24. Juni 2021 von in der Kategorie Allgemein

In unserem letzten Blogartikel haben wir über unsere Zusammenarbeit mit der studentischen Initiative Enactus berichtet. Enactus steht für gemeinnützige Projekte & soziale Start-ups auf der ganzen Welt. ARKADIA fördert nicht nur Enactus, sondern das Engagement geht hierüber hinaus. Ein eigenes internes Team setzt sich dafür ein, dass vor allem der Part „menschlich“ in unserem Slogan […]

Weiterlesen

PEOPLE, PLANET, PROSPERITY

Veröffentlicht am 27. Januar 2020 von in der Kategorie Allgemein

Unter diesem Motto haben am 16. Januar rund 40 Studentinnen und Studenten von ENACTUS der Universität zu Köln im ARKADIA-Büro einen Abend lang ihre neuen, innovativen Projektideen gepitcht. Das Event „ENACTUS Innovations‘ Pitch 2020“ stand ganz im Zeichen von drei internationalen und zwei nationalen Projektideen, die von einer Fachjury (bestehend aus ARKADIA-Mitarbeitern, ENACTUS Vorstandsmitgliedern und […]

Weiterlesen

Nachtrag zum „Spesen Spenden 2016“

Veröffentlicht am 1. Juni 2017 von in der Kategorie ARKADIA intern

Anfang des Jahres konnten wir mit Freude 5.248,99 EUR aus unserer Spendenaktion „Spesen Spenden“ an die Kindernöte e.V. in Köln-Chorweiler übergeben. Nun können wir berichten, welches Projekt wird damit konkret unterstützen, nämlich eine der insgesamt drei Gruppen im Lückenkinder-Projekt, dem „Crazy Team“. Im Rahmen unserer Spendenübergabe konnten wir damals eine andere Gruppe, die „Coole Gruppe“, […]

Weiterlesen

Unser erster ARKADIA-packt-an-Tag im Bethanien Kinderdorf

Veröffentlicht am 26. April 2017 von in der Kategorie ARKADIA intern

Menschlich. Messbar. Macher. An einem sonnigen Frühlingstag Ende März machten sich einige ARKADIAner auf zu unserem ersten „ARKADIA-packt-an-Tag“. Gemäß unserem Motto haben wir an diesem Tag die Laptops zuhause gelassen, die Ärmel hochgekrempelt und unsere Kräfte ausnahmsweise nicht für unsere Kunden, sondern für die Kleinsten in unserer Gesellschaft eingesetzt. Und so verbrachten wir einen schönen […]

Weiterlesen